SYSGO & Curtiss-Wright collaborating on solutions for safety-critical Aerospace & Defense applications

Every software needs a hardware to run on and when it comes to safety- and/or security-critical systems, the adjustment of both is significantly influencing the total effort and total cost for achieving the relevant certification. What could lower customer’s risk and investment more significantly than to consider a hardware and software configuration, that is tested…

„Sobald es um Sicherheit geht, sind wir im Spiel“

  Die Februar Ausgabe der Elektronik Praxis berichtet in einem „persönlichen Interview“ mit Knut Degen, CEO und Gründer von SYSGO, über die Anfänge und Erlebnisse der letzten 25 Jahre. Wer heute mit einem Airbus A350 fliegt, ist mit unserer Software unterwegs. Güter- und Personenzüge auf der ganzen Welt und einige Serien-Automobile sind ebenfalls mit PikeOS…

SYSGO @ Embedded Conference Scandinavia

About 40 interested engineers listened to my technical  presentation about “Using Hypervisor Technology for Safe and Secure IoT Devices” at the Embedded Conference Scandinavia in Stockholm. This shows how important hypervisor technology is deemed by embedded systems developers today. About a third of the participants claimed to be involved in safety or security critical applications,…

[FACHARTIKEL] Entwicklung und Zertifizierung deutlich vereinfacht

Bereits online und in der Printausgabe vom 25.11.2016 zum ESE-Kongress erscheint ein Fachartikel über PikeOS und wie Sie die Entwicklung und den Betrieb sicherheitszertifizierter Anwendungen auf einer gemeinsamen Hardware-Plattform sicherstellen können. Es geht um Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren. Diese stellen völlig neue Anforderungen an die Entwicklung elektronischer Systeme und Anwendungen für Automobile. Hersteller streben nach…