Die Februar Ausgabe der Elektronik Praxis berichtet in einem „persönlichen Interview“ mit Knut Degen, CEO und Gründer von SYSGO, über die Anfänge und Erlebnisse der letzten 25 Jahre. Wer heute mit einem Airbus A350 fliegt, ist mit unserer Software unterwegs. Güter- und Personenzüge auf der ganzen Welt und einige Serien-Automobile sind ebenfalls mit PikeOS ausgestattet. Und was das allgegenwärtige Buzzword „Internet of Things“ betrifft, auch da kann man uns finden. Nicht in den Endgeräten, die zukünftig milliardenfach ans Netz angeschlossen sein werden. Aber zum Beispiel der Stromzähler – der hat drei Feinde: den Benutzer, der natürlich gerne seine Stromkosten reduzieren möchte und das Gerät hacken will, dann die Stromanbieter, denen man vielleicht auch nicht traut und zuletzt die Hacker, die das als Interface nehmen. Das Gerät muss hoch sicherheitskritisch sein. Sobald es also um Sicherheit geht – im Sinne von Safety und Security – sind wir im Spiel.

Lesen Sie das ganze Interview HIER und das ganze Magazin HIER